Die Suche ergab 545 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Gentiana
Di 16. Apr 2019, 14:15
Forum: Gesundheit
Thema: Alternative zu Heunetzen?
Antworten: 25
Zugriffe: 492

Re: Alternative zu Heunetzen?

:kratz: ...weil du geschrieben hattest, dass er ´ne schiefe Nase und Probleme mit den Zähnen hat.... Könnte er überhaupt aus so ´nem Netz futtern, ohne den Kopf verdrehen zu müssen ? Hast du mal beobachtet ob´s grundsätzlich möglich ist für ihn ? ....vielleicht ist das auch einfach eine Haltung, die...
von Gentiana
Di 16. Apr 2019, 10:41
Forum: Gesundheit
Thema: Alternative zu Heunetzen?
Antworten: 25
Zugriffe: 492

Re: Alternative zu Heunetzen?

Wir hatten uns auch ganz fix und kostengünstig ´nen Rahmen gebaut, aus 4 Rohren und 4 "Eckstücken". Wenn man das Netz groß genug wählt, muss der Rahmen auch nicht unbedingt mitrutschen können. Wenn die Raufe leerer wird, dann hängt´s halt bissl "schlabberig" drin herum :nix: Unserer wird auf zwei Se...
von Gentiana
Mo 15. Apr 2019, 10:53
Forum: Oldies
Thema: Der Oldie-Austauschthread
Antworten: 915
Zugriffe: 107061

Re: Der Oldie-Austauschthread

Meine "Oldieline" hat paar Jahre in der Übergangszeit vom Sommer zum Herbst (Nächte schon kühl und hohe Luftfeuchtigkeit) die Stallgamaschen von Ceratex dauerhaft getragen... kann auch nix negatives berichten :nix:
von Gentiana
Sa 13. Apr 2019, 11:20
Forum: Haltung
Thema: Putzplatz befestigen
Antworten: 11
Zugriffe: 306

Re: Putzplatz befestigen

In einem der Ställe, in dem wir gestanden haben, war der Putzplatz nur mit Paddockplatten, die so ähnlich wie Kunststoff-Rasengitterplatten beschaffen waren, befestigt, ohne großartigen Unterbau.... Da bei starkem Regen das Wasser immer quer über diesen Bereich lief, war das elendig buckelig und es ...
von Gentiana
Fr 29. Mär 2019, 09:24
Forum: Gesundheit
Thema: Erfahrungsaustausch Pferde eindecken
Antworten: 101
Zugriffe: 3268

Re: Erfahrungsaustausch Pferde eindecken

Ich hab diesen Winter das erste mal komplett eingedeckt, weil ich´s selbst nicht hinkriege mein Pferd ständig ein-, aus- oder umzudecken und auch niemanden habe, der das sonst macht :nix: Tja, was soll ich sagen, sie hat´s überlebt ;) ...paar mehr Schuppen gibt´s im Fell... aber was soll´s.... ...ac...
von Gentiana
Di 26. Mär 2019, 14:33
Forum: Haltung
Thema: Blühstreifen entlang der Pferdeweide
Antworten: 38
Zugriffe: 1020

Re: Blühstreifen entlang der Pferdeweide

Ja klar, ...aber ich würd echt aufpassen mit solchen Pflanzen, die sich rasant auf allen möglichen Flächen ausbreiten können, nicht nur auf den eigenen....
von Gentiana
Di 26. Mär 2019, 12:34
Forum: Gesundheit
Thema: Erfahrungsaustausch Pferde eindecken
Antworten: 101
Zugriffe: 3268

Re: Erfahrungsaustausch Pferde eindecken

Lewitzer Flummi hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 08:56
Da fehlt eindeutig ein zusätzlicher Klettverschluss....
:kratz: Wo bräuchtet ihr den denn da ?
von Gentiana
Di 26. Mär 2019, 12:00
Forum: Haltung
Thema: Blühstreifen entlang der Pferdeweide
Antworten: 38
Zugriffe: 1020

Re: Blühstreifen entlang der Pferdeweide

Also Goldrute (ich nehme mal an, die meinen damit die Riesengoldrute) und Wiesenpippau wöllte ich in so ´ner Mischung auch nicht drin haben.... Das Zeug wuchert hier auch auf einigen Ödlandflächen vor sich hin und breitet sich aus.... Wiesenpippau hat sich dadurch auf einer Heuwiese meines ehem. SB ...
von Gentiana
Mi 20. Mär 2019, 15:14
Forum: Gesundheit
Thema: Diskussion rund um Hufe
Antworten: 1193
Zugriffe: 97052

Re: Diskussion rund um Hufe

:kratz: ...da denke ich, stimmt dann aber was nicht... :nix: Woher kommt denn die Schiefe... Stellung, Bewegungsmuster,... ? Bei ihm war doch auch was mit den Zähnen, oder ? Um jeden Preis "schöne Hufe" hinbasteln ist auch nicht richtig, aber wenn sich solche Ungleichbelastungen verschlimmern, muss ...
von Gentiana
Mi 13. Mär 2019, 12:30
Forum: Gesundheit
Thema: West-Nil-Fieber
Antworten: 13
Zugriffe: 787

Re: West-Nil-Fieber

...ich habe gerade die Antwort auf meine Anfrage (Tiergesundheitsdienst TSK Sachsen) erhalten... wenn das Virus oder Antiköper gegen WNV bei Ihrem Pferd gefunden werden passiert gar nichts. Die Tiere müssen nicht wie z. B. bei der Infektiösen Anämie eingeschläfert werden. Sie können Ihr Pferd also g...

Zur erweiterten Suche