Hallo aus dem Hotzenwald

Kommt herein, stellt euch vor... guckt euch um

Moderator: Wallinka

Forumsregeln
Hallo Zusammen,
die Rechte eines normalen registrierten Users sind stark eingeschränkt, aus diesem Grund bitten wir darum, das ihr euch erst einmal vorstellt.
Wie habt ihr her gefunden? Was habt ihr mit Pferden zu tun? Und wie alt seid ihr?
Wenn dies geschehen ist, werden ihr in eine Gruppe aufgenommen, die über normale Forenrechte verfügt und könnte euch an unseren Diskussionen beteiligen.

Diese Maßnahme haben wir ergriffen, um den Spammern wenigstens ein bisschen Herr zu werden, ich hoffe ihr versteht das.

Das Reitwaisen-Forums-Team
Lund
Fohlen
Beiträge: 3
Registriert: Do 7. Feb 2019, 18:30

Hallo aus dem Hotzenwald

Beitragvon Lund » Do 7. Feb 2019, 18:57

Hallo Reitwaisen,

Ich lebe im Schwarzwald, ziemlich zurückgezogen. Zu mir gehört eine junge Andalusierin, deren Vergangenheit mir nicht bekannt ist und die sich nur langsam öffnet. Ich habe sie seit einem halben Jahr. Sie steht in einem ganz netten, kleinen Offenstall, aber auf Dauer möchte ich sie zu mir ans Haus holen. Schaumerma dann sehmerscho sagt der Schwarzwälder...

Meine Stute wird dieses Jahr 2. Ich lasse sie noch etwas Kind sein, sie scheint das zu brauchen. Ich arbeite nach Bent Branderup. Bin gespannt, wie wir uns entwickeln.

Ich bin 35, weiblich und liebe Krimis.
Ich habe früher mal im Wege zum Pferd Forum mitgelesen aber nix geschrieben. Jetzt freue ich mich auf Austausch vor allem über Jungpferdeausbildung.

Benutzeravatar
A.Z.
Zentaur
Beiträge: 27211
Registriert: Di 15. Mai 2012, 10:43

Re: Hallo aus dem Hotzenwald

Beitragvon A.Z. » Do 7. Feb 2019, 19:04

Herzlich willkommen in unserer Runde :blumen:
Viele Grüße Angela

Oh Großer Geist, hilf mir, nie über einen anderen Menschen zu urteilen, bevor ich nicht zwei Wochen lang in seinen Mokassins gelaufen bin. (Lachender Fuchs, Sioux-Häuptling)

In memoriam
Traber(bilder)geschichten

Lund
Fohlen
Beiträge: 3
Registriert: Do 7. Feb 2019, 18:30

Re: Hallo aus dem Hotzenwald

Beitragvon Lund » Do 7. Feb 2019, 19:06

Ui das ging ja schnell, danke.

Benutzeravatar
A.Z.
Zentaur
Beiträge: 27211
Registriert: Di 15. Mai 2012, 10:43

Re: Hallo aus dem Hotzenwald

Beitragvon A.Z. » Do 7. Feb 2019, 19:08

Wenn die Vorstellung keine Fragen offen lässt :gut: (und grade einer von uns "Grünen" hier rumhängt :kicher: ), geht das fix. :breitgrins:
Viele Grüße Angela

Oh Großer Geist, hilf mir, nie über einen anderen Menschen zu urteilen, bevor ich nicht zwei Wochen lang in seinen Mokassins gelaufen bin. (Lachender Fuchs, Sioux-Häuptling)

In memoriam
Traber(bilder)geschichten

Benutzeravatar
Cate
Pegasus
Beiträge: 14065
Registriert: Di 15. Mai 2012, 08:40
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus dem Hotzenwald

Beitragvon Cate » Do 7. Feb 2019, 19:49

Auch von mir herzlich Willkommen! :winke:
Es ist sinnvoll, sich mit dem Üben anzufreunden, denn man wird weit mehr Zeit mit Üben verbringen als damit, perfekt zu sein - Maren Diehl

Was wir sehen, hängt hauptsächlich davon ab, wonach wir suchen - Sir John Lubbock :puppy: :puppy:

baobap
Sportpferd
Beiträge: 1242
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 11:54
Wohnort: Bodensee

Re: Hallo aus dem Hotzenwald

Beitragvon baobap » Fr 8. Feb 2019, 17:19

auch ein herzliches Hallooooo!


Zurück zu „Rezeption“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast