Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Moderator: Sheitana

Benutzeravatar
Lalilu
Einhorn
Beiträge: 9131
Registriert: Do 24. Mai 2012, 18:49

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon Lalilu » So 30. Aug 2015, 16:59

:snooty:

Bild

Bild
Das Dinotagebuch :sigh:
:herzi: Lunis Tagebuch
Lebe jeden Tag als ob es dein letzter wäre! :voila:

Benutzeravatar
Labeo
Einhorn
Beiträge: 5087
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 17:54
Wohnort: Mittelrheintal

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon Labeo » So 30. Aug 2015, 19:48

Gut seht ihr zusammen aus! Und :hutab: für Gelände in allen Gangarten!

Benutzeravatar
Lisa-Marie
Pegasus
Beiträge: 10236
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 21:34

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon Lisa-Marie » So 30. Aug 2015, 20:43

Wir haben den Sommer auch gut überstanden, wir sind beide solarbetrieben, wie sich zum Glück rausgestellt hat :lol:
Durch ca. 4 Wochen Lahmheit sind wir nun auch beide *ähem* etwas runder und müssen uns langsam wieder Richtung Muskelaufbau hintrainieren :oops:, aber ich hoffe, dass sich das bis spätestens Winter wieder abbauen läßt, sonst passen mir meine Winterstiefel nämlich auch nicht mehr (von den Reitstiefeln hab ich mich mental schon länger verabschiedet - Jodhpurhosen sind auch schick ;) )...
Mein Warmblut ist nicht schwer, aber wenigstens ein Warmblut, falls jemand uns nicht kennen sollte. Hannoveraner, 5 Jahre, seit 6 Monaten bei mir:

Bild
Das Leben ist eines der Schwersten

Benutzeravatar
Morena3
Nachwuchspferd
Beiträge: 561
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 09:34
Wohnort: Nienhagen/Celle
Kontaktdaten:

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon Morena3 » So 30. Aug 2015, 20:57

Mein Wb ist auch nicht schwer, eigentlich ;-)...

Hier ein Bild von meinem zarten Hasen ;-)... im Hintergrund sein bester Freund ;-)
Seminar 21.06.2015 017a.JPG
Deiner sieht aber toll aus, zumindest soweit man ihn auf dem Bild sehen kann...
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
Morena (17.01.1990-07.01.2015)

http://www.apm-am-tier.de (Pferdeosteopathie/Tierphysiotherapie)

Benutzeravatar
eseilena
Pegasus
Beiträge: 10460
Registriert: Di 15. Mai 2012, 07:20

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon eseilena » Di 1. Sep 2015, 13:01

wir waren plantschen...

Bild

Benutzeravatar
WaldSuse
Einhorn
Beiträge: 6825
Registriert: So 20. Mai 2012, 21:52
Wohnort: Pfahlbauten

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon WaldSuse » Di 1. Sep 2015, 16:28

:-D Wie konzentriert sie dann immer aussehen...als ob sie ne komplizierte Gleichung zu lösen hätten. :erklaer:
Ich kann niemals tiefer fallen als in die Hände der Großen Göttin.

Benutzeravatar
eseilena
Pegasus
Beiträge: 10460
Registriert: Di 15. Mai 2012, 07:20

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon eseilena » Di 1. Sep 2015, 17:53

vielleicht überschlägt sie grad im Kopf die Zahl der von ihr verdrängten Wassermoleküle?

Gentiana
Pegasus
Beiträge: 15935
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 13:08
Wohnort: Sachsen

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon Gentiana » Do 5. Nov 2015, 19:28

...dann möcht ich mein Pferd hier auch mal vorstellen, Harmonie - 24 Jahre alt, seit 23 Jahren meine treue Begleiterin
Bild
Bild

Benutzeravatar
WaldSuse
Einhorn
Beiträge: 6825
Registriert: So 20. Mai 2012, 21:52
Wohnort: Pfahlbauten

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon WaldSuse » Fr 6. Nov 2015, 10:47

So eine Hübsche! :-n
Ich kann niemals tiefer fallen als in die Hände der Großen Göttin.

Gentiana
Pegasus
Beiträge: 15935
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 13:08
Wohnort: Sachsen

Re: Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon Gentiana » Fr 6. Nov 2015, 12:18

Danke :oops:


Zurück zu „Rasserunden“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast