Vestibularsyndrom beim Hund - Erfahrungen?

Moderator: Wallinka

Wallinka
Zentaur
Beiträge: 20040
Registriert: Di 15. Mai 2012, 08:45

Re: Vestibularsyndrom beim Hund - Erfahrungen?

Beitrag von Wallinka »

Wie schön, so viel Lebensfreude :hapseufz:
Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt.
Benutzeravatar
Arabian
Einhorn
Beiträge: 7241
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 08:14
Kontaktdaten:

Re: Vestibularsyndrom beim Hund - Erfahrungen?

Beitrag von Arabian »

Ich freue mich das ihr das so gut überstanden habt. Da geht einem das Herz auf.
:wave: Marion

...und hier gehts zu den schönen Momentenviewtopic.php?f=14&t=11701

und hier mein aktuelles TB viewtopic.php?f=14&t=12140
Nucades
Einhorn
Beiträge: 7945
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 21:33

Re: Vestibularsyndrom beim Hund - Erfahrungen?

Beitrag von Nucades »

:herzi:
Antworten