2 Fragen zum Hängerfahren

Moderator: Stjern

Benutzeravatar
_Eva
Sportpferd
Beiträge: 1765
Registriert: Mi 9. Sep 2015, 20:50

Re: 2 Fragen zum Hängerfahren

Beitragvon _Eva » Fr 9. Feb 2018, 11:34

Ich fahre auch immer mit offener Plane. Die Luft ist sonst einfach schnell zum :uebel:

Ich habe auch eine 100km/h Zulassung und fahre auch lange Strecken auf der Autobahn und das alles auch mit offener Plane.
Zu nah auffahrende Lkws sind manchmal ein Problem, dann wird Djadi unruhig. Dann sind die Lkws allerdings so nah aufgefahren, dass sie jeglichen Sicherheitsabstand unterschreiten. Wenn der eingehalten wird, ist das kein Problem.

Ich habe auch die Erfahrung gemacht, lieber nicht zu viel einzudecken. Meiner behält einfach seine Decke auf, die er grade trägt. Wenn er nicht eingedeckt ist, bekommt er auch keine auf.
Unsere Geschichte: Miteinander füreinander...

Benutzeravatar
Schnucke
Einhorn
Beiträge: 7965
Registriert: Di 15. Mai 2012, 10:12

Re: 2 Fragen zum Hängerfahren

Beitragvon Schnucke » Fr 9. Feb 2018, 14:59

Die Luft/ Belüftung in meinem Hänger ist hervorragend (deshalb hab auch wieder ein Rice) . Also da ist nix mit stickiger/ stinkiger Luft :nix: , wurde auch schon von anderen Pferdemenschen festgestellt.

Gibt noch nen Grund hinten zu zumachen bei meinen Schimmels, beide heben beim Äppeln den Schweif extrem und der wehte dann fröhlich außerhalb des Hängers. Ich mag mein Pferd einfach komplett IM Hänger haben. Alles was draußen rumweht kann sich auch verfangen und einen skalpierten Schweif muß man nicht riskieren.
Keine Stunde im Leben, die man im Sattel verbringt, ist Verloren (Sir Winston Churchill)

Das Weihnachtsersatzforum

Benutzeravatar
Beate1712
Schulpferd
Beiträge: 763
Registriert: Di 15. Mai 2012, 11:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: 2 Fragen zum Hängerfahren

Beitragvon Beate1712 » Sa 10. Feb 2018, 09:32

Mmmh. Damit hatte ich noch nie ein Problem, trotzdem meine Maggie 1,80m Stock hat. Wenn deine Belüftung so gut ist, sei froh. :-) Ich hab einen Thiel, der ist auch wirklich gut und hat extra Lufthutzen. Trotzdem ist es da mit geschlossener Plane vor allem bei zwei Pferden schnell stickig.

Zusätzliche Decken gibts bei mir nur in der Beziehung, dass Maggie sonst keine trägt. ;-)
Röschen im Winter schon, aber sie wird seit 2 Jahren nur noch in Notfällen gefahren, die wir bisher nur einmal hatten. Da wars Mai und Decke somit eh nicht nötig.
Es ist oft viel schwerer, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben!

Meine tägliche Arbeit


Zurück zu „Allgemeines“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron