Tierkommunikation

Moderator: feendrache

Gentiana
Einhorn
Beiträge: 7552
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 13:08
Wohnort: Sachsen

Re: Tierkommunikation

Beitragvon Gentiana » Mi 10. Jan 2018, 11:18

...ich glaub, ich brauch mal jemanden, der sich mit einem meiner Pferde unterhält... :shy:
Falls jemand Zeit und Lust dazu hat, bitte per PN...
:danke:

Benutzeravatar
WaldSuse
Einhorn
Beiträge: 5923
Registriert: So 20. Mai 2012, 21:52
Wohnort: Pfahlbauten

Re: Tierkommunikation

Beitragvon WaldSuse » Mi 31. Jan 2018, 17:35

Gentiana, hast PN.
Dann würde ich gerne ganz allgemein was sagen.
Es wäre nett, wenn man sich nach einem Gespräch meldet und sagt, ob man total daneben lag oder ob es gepasst hat. Wir können nur so dazu lernen. Durch ein ehrliches Feedback. Danke ;)
Die 5 Lebensregeln des Reiki

Gerade heute:
Erwarte nur das Beste
Freue dich
Sei freundlich zu ALLEN Lebewesen
Verdiene dein Brot ehrlich
Sei dankbar für ALLES

baobap
Schulpferd
Beiträge: 991
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 11:54
Wohnort: Bodensee

Re: Tierkommunikation

Beitragvon baobap » Mi 31. Jan 2018, 17:45

WaldSuse hat geschrieben:
Mi 31. Jan 2018, 17:35

Es wäre nett, wenn man sich nach einem Gespräch meldet und sagt, ob man total daneben lag oder ob es gepasst hat. Wir können nur so dazu lernen. Durch ein ehrliches Feedback. Danke ;)
hast du recht!


Zurück zu „Tierkommunikation“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron