Sulky mit Pferdeanhänger transportieren

Moderator: Cate

Benutzeravatar
lungomare
Pegasus
Beiträge: 18227
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:50
Wohnort: zw. KS und PB
Kontaktdaten:

Re: Sulky mit Pferdeanhänger transportieren

Beitrag von lungomare »

Also, ich würd anzen und die Einschiebe-Rohre mit edding in der aktuellen einstellung markieren (wenn du das nciht eh längst hast), vor transport grad die Schrauben etwas lockern, anzen weitgehend im Rohr verschwinden lassen und sulky wahlweise auf die hängerdeichsel - nach meinem kenntnisstand ist das einfach "Ladung", wenns nicht über den hänger hinaussteht, der TÜV hat jedenfalls kein Wort über das auf der Deichsel montierte Brett verloren, auf dem ich meinen Sulky abstelle und dann festzurre - oder Haken an die heckklappe anschrauben und Sulky quasi während des hochklappens der Heckklappe da einhaken und samt klappe hochdrücken.
Nachteil für mich: WENN denn mal was ist, muss erst der Sulky von der klappe, bevor du das Pferd aus dem hänger bekommst. daher hab ich den auf der Deichsel. an der Stützlast ändert sich ohne Pferd marginal was (ich glaub 1-2kg), mit Pferd drin ist das nicht mehr relevant. meiner wiegt auch um 50kg, ich transportiere die anzen (ca 7kg zusammen) aber im auto


Sulky auf Deichsel:
viewtopic.php?p=657509#p657509

sulky verladen in bewegten Bildern.
https://www.youtube.com/watch?v=IN2fVnw5UfI
Choose being kind over being right and you'll be right most of the times.

NHC-Barhufpflege Schneider
Benutzeravatar
Sky4ever
Sportpferd
Beiträge: 1471
Registriert: Di 15. Mai 2012, 14:20
Wohnort: Holsteins Mitte

Re: Sulky mit Pferdeanhänger transportieren

Beitrag von Sky4ever »

Danke für euren Input. :danke2:

Aufs Auto wäre echt cool, aber ich glaube, das scheitert an meiner Kraft. :klettern:

Lujus Variante schaut super aus, aber bei unserem Anhänger ist zwischen vorderer Wand und dem Stützrad nur 35 cm Platz, und wenn das Rad hochgekurbelt ist, befindet es sich genau in dem Zwischenraum zwischen Wand und der Stütze. Also kann ich den Sulky nicht auf der Deichsel abstellen, weil das Rad im Weg ist. :nix: :roll:
Benutzeravatar
lungomare
Pegasus
Beiträge: 18227
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:50
Wohnort: zw. KS und PB
Kontaktdaten:

Re: Sulky mit Pferdeanhänger transportieren

Beitrag von lungomare »

auch nicht, wenn du den sitz einklappst? das mach ich tatsächlich auch. hab nen klappsplint an der federung. rausziehen, zusammenklappen, sulkyhöhe drastisch reduziert
Choose being kind over being right and you'll be right most of the times.

NHC-Barhufpflege Schneider
Benutzeravatar
Sky4ever
Sportpferd
Beiträge: 1471
Registriert: Di 15. Mai 2012, 14:20
Wohnort: Holsteins Mitte

Re: Sulky mit Pferdeanhänger transportieren

Beitrag von Sky4ever »

Den Sitz und die Anzen würde ich eh abbauen, das mache ich ja auch, wenn ich den Sulky im Anhänger transportiere.

Aber zwischen dem hochgeschraubten Stützrad und der vorderen Anhängerwand sind weniger als 5 cm Platz. :?

Ich könnte den Sulky also definitiv nicht auf der Deichsel abstellen, sondern müsste ihn so hoch aufhängen, dass er oberhalb des Stützrades am Anhänger zum Hängen kommt. Und dann haben wir wieder das Problem, wie ich ihn da hoch bekomme... :roll:

Und mir fehlen Ideen, wie man einen Sulky am Anhänger aufhängt. :kratz:
Egal ob hinten oder vorne. Ich finde einfach keine genauen Angaben, was für Halterungen man da benutzt. :nix:
Benutzeravatar
lungomare
Pegasus
Beiträge: 18227
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:50
Wohnort: zw. KS und PB
Kontaktdaten:

Re: Sulky mit Pferdeanhänger transportieren

Beitrag von lungomare »

https://www.distanzforum.de/viewtopic.p ... ilit=sulky

sollte öffentlich sein.

Vimpy-Doro "Rennsemmel" hat irgendwo in dem Them bilder vom Sulky an der Heckklappe und ich m eine, auch vom aufhängprozess. ich war jetzt zu faul, alles durchzusuchen
Choose being kind over being right and you'll be right most of the times.

NHC-Barhufpflege Schneider
Benutzeravatar
Sky4ever
Sportpferd
Beiträge: 1471
Registriert: Di 15. Mai 2012, 14:20
Wohnort: Holsteins Mitte

Re: Sulky mit Pferdeanhänger transportieren

Beitrag von Sky4ever »

Danke, das ist der Thread, den ich schon durchforstet hatte. Aber ich kann dort nicht alle Fotos sehen, und leider gerade die von "Rennsemmel" nicht. :seufz:
Antworten