Klemmige junge Stute - wie das vorwärts installieren

Moderator: Sheitana

bubi9191
Schulpferd
Beiträge: 632
Registriert: Di 13. Nov 2012, 11:44

Re: Klemmige junge Stute - wie das vorwärts installieren

Beitragvon bubi9191 » Fr 1. Apr 2016, 10:00

Och manno es hat meinen Kommentar gelöscht :(

Also ich schrieb ob das dann so tagesformabhängig ist.

Lotta will ja laufen, sie tobt auch viel auf dem Paddock.
Wenn sie das unterm Sattel macht dann wirklich nur zwei Runden, danach ist sie locker und fleißig und arbeitet super mit.

Im Gelände oder auf fremden Plätzen macht sie das NIE.

An der Longe seltener, aber wenn dann länger. An der Longe taktet sie dann allerdings nicht sondern hält sich nur fest.
Ich binde NICHT aus.
Unterm Sattel reite ich sie an die Hand ran wenn sie klemmt, weil ich das Gefühl habe, dass ihr das hilft und sie dann schneller loslässt als wenn ich die Zügel lang lasse.
Pferde sollten so geritten werden, wie ein Surfer eine Welle reitet.
Der Surfer zwingt die Welle nicht, er will sie nicht verändern.
Er lernt einfach, wie er sie reiten kann.

viewtopic.php?f=14&t=4214


Zurück zu „Jungpferde“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast