Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Moderator: Sheitana

Mia77
Einhorn
Beiträge: 6563
Registriert: Do 17. Mai 2012, 01:57
Wohnort: Nordhessen

Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon Mia77 » Mi 2. Aug 2017, 15:56

Hallo liebe Leute,

ich spiele derzeit doch mit dem Gedanken, dass ich meinen kleinen Cadou 5 Jahre und total unterfordert, anreiten lasse, um meine Chancen zu erhöhen, dass ich eine Reit-/Pflegebeteiligung für ihn finde. Ich selbst bin zu schwer, scheidet von vornherein aus. Ich kenne hier in der Gegend auch niemanden. Würde ihn generell auch zur Ausbildung wegstellen, wenn ich mir sicher sein könnte, dass er dort
a. gut untergebracht ist und auch rauskommt,
b. nicht auf Biegen und Brechen auf Leistung gedrillt würde.

Er ist sehr arbeitswillig, aber halt von mir bislang überwiegend mit positiver Verstärkung ausgebildet, wobei ich viel Rücksicht auf seine Befindlichkeiten genommen habe. Ich möchte, dass sein Spieltrieb berücksichtigt wird und man ihn trotz - meiner Meinung nach - guter Veranlagung nicht überfordert.
Bislang habe ich ihn longiert, Trense hatte er ein paar mal drauf. Aber so wesentlich mehr halt nicht, an den Sattel könnte ich ihn auch noch gewöhnen.
Hat jemand eine Idee, an wen ich mich wenden könnte? Ich hätte halt gerne eine doch eher individuelle Ausbildung, muss nicht sonderlich fix gehen, lieber mit mehr Zeit und dafür Rücksicht auf's Pony...

calista
Sportpferd
Beiträge: 1413
Registriert: Di 15. Mai 2012, 12:27

Re: Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon calista » Fr 4. Aug 2017, 11:00

Lisa Kittler wäre meine Wahl.

Benutzeravatar
Fionnlagh
Pegasus
Beiträge: 14971
Registriert: Di 15. Mai 2012, 11:37

Re: Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon Fionnlagh » Fr 4. Aug 2017, 11:04

Schade, dass du so weit weg bist :seufz: . Hier wüsste ich sofort jemanden!
Ich drück dir die Daumen, dass du wen findest. Lisa ist aber eh ein guter Tipp! :-d
"Ich habe es noch nie getan, darum glaube ich, dass ich es kann." Pipi Langstrumpf

Benutzeravatar
lungomare
Pegasus
Beiträge: 14271
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:50
Wohnort: zw. KS und PB
Kontaktdaten:

Re: Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon lungomare » Fr 4. Aug 2017, 11:23

aber ewig weit weg.. POny zum Einreiten mal eben Richtung Berlin schaffen, find ich schon heftig...
Choose being kind over being right and you'll be right most of the times.

NHC-Barhufpflege Schneider

Mia77
Einhorn
Beiträge: 6563
Registriert: Do 17. Mai 2012, 01:57
Wohnort: Nordhessen

Re: Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon Mia77 » Fr 4. Aug 2017, 11:30

Habe gestern mal jemanden hier in der Ecke angeschrieben, angehende Pferdepsychologin, die sich individuelle Arbeit auf die Fahnen geschrieben hat. Keine Ahnung, ob es gewichtstechnisch passt, war auch kein Name und kein Bild bei der Anzeige bei, mal sehen, ob sich die gute Frau meldet, habe schon recht deutlich meine Vorstellungen geäußert. Wahrscheinlich hab ich sie damit direkt verschreckt... aber dann soll es halt nicht sein.

Berlin ist schon arg weit :trommel:

Laura, ja schade, dass wir soweit weg sind, nicht nur aus diesem Grund...

Benutzeravatar
Fionnlagh
Pegasus
Beiträge: 14971
Registriert: Di 15. Mai 2012, 11:37

Re: Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon Fionnlagh » Fr 4. Aug 2017, 12:08

:tuete:
Ich dachte irgendwie nicht, dass Lisa so weit weg ist von euch. Ich hab doch immer keine Vorstellung von den Entfernungen im großen Deutschland ;) . Schade!


Mia77 hat geschrieben: Laura, ja schade, dass wir soweit weg sind, nicht nur aus diesem Grund...
:hug:
"Ich habe es noch nie getan, darum glaube ich, dass ich es kann." Pipi Langstrumpf

ehem User

Re: Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon ehem User » Sa 5. Aug 2017, 08:58

lisa wär echt perfekt - die ist ja auch noch son fliegengewicht. einen erwachsenen mit entsprechender erfahrung der auch noch gewichtsmäßig passt ist echt schwer zu finden.
ich würde sie troz entfernung im kopf behalten.

eine pferdepsychologin muss nicht unbedingt erfahrung mit ausbildung von jungpferden oder reiten haben... kennen da welche, die setzen sich nicht mal auf fremde pferde... (kann man natuerlich im vorfeld nicht wissen)

Mia77
Einhorn
Beiträge: 6563
Registriert: Do 17. Mai 2012, 01:57
Wohnort: Nordhessen

Re: Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon Mia77 » Mi 9. Aug 2017, 14:19

So, habe nach - für mich - schon etlichen Tagen, eine Antwort erhalten, die ist aber ziemlich nett gewesen. Sie schreibt, sie wiegt 62 kg, will aber abnehmen. Na ja, neben 1,75 m Größe vielleicht jetzt nicht ganz ideal, aber eigentlich stehe ich immer auf dem Standpunkt, dass man lieber 2 - 5 kg mehr wiegen kann, wenn man harmonisch sitzt, als eine dürre Bohnenstange, die in den Rücken plumpst. Ich glaube, da muss man einfach auch mal schauen, wie es dann im Endeffekt mit Cadou und ihr klappen würde, wenn ich mich denn tatsächlich für sie entscheiden sollte.
Jedenfalls hört sich die Mail ansonsten ganz nett an. Viel mehr weiß ich leider immer noch nicht über sie und ihre Arbeit, weil sie auf meine Frage nach Vorbildern nicht so wirklich geantwortet hat. Sie meinte, sie schaut sich viel an und zieht sich die positiven Sachen aus vielen Reitweisen. (Finde ich generell nicht verkehrt, weil ich das eigentlich ähnlich handhabe... für eine Vorauswahl finde ich das trotzdem schwierig.) Ich denke, dass ich einfach mal einen Probetermin mit ihr vereinbare. Bevor ich etwas fest ausmache, würde ich mir aber definitiv anschauen wollen, wie sie andere Pferde reitet. Aber ich denke am Boden kann so viel erst mal nicht schief gehen, weil ich ja einen Mund habe und sie stoppen kann, wenn mir ihre Arbeit nicht gefällt.

Benutzeravatar
Lalilu
Einhorn
Beiträge: 8017
Registriert: Do 24. Mai 2012, 18:49

Re: Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon Lalilu » Mi 9. Aug 2017, 15:56

ich :dd: dass das passt!
Das Dinotagebuch :sigh:
:herzi: Lunis Tagebuch
Lebe jeden Tag als ob es dein letzter wäre! :voila:

Benutzeravatar
Schnucke
Einhorn
Beiträge: 8751
Registriert: Di 15. Mai 2012, 10:12

Re: Trainer zum Anreiten für 1,35 m Pony gesucht

Beitragvon Schnucke » Mi 9. Aug 2017, 16:34

ich :dd: auch für passende Bereiterin, wobeis mir zu viel Gewicht und Hebel wär auf einem jungen kleinen Pony *duck*
Keine Stunde im Leben, die man im Sattel verbringt, ist Verloren (Sir Winston Churchill)

Form und Farbe


Zurück zu „Jungpferde“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste