Federn

Zeigt her euer Selbstgemachtes...

Moderator: Sheitana

Benutzeravatar
Lottehüh
Sportpferd
Beiträge: 2034
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 11:21

Federn

Beitragvon Lottehüh » Mi 1. Jul 2015, 15:46

Hallo,

ich habe neulich im Wald eine wunderschöne Feder eines Eichelhähers gefunden. Die hat wohl auch eine Bedeutung und ich würde sie gerne würdevoll "verwenden", eventuell an Pablos Halfter zum Beispiel. Hat jemand eine Idee, wie ich das machen kann?
Das Leben schenkt Dir ein Pferd - reiten musst Du schon selber.
:schritt:

Benutzeravatar
Scheckenfan
Einhorn
Beiträge: 7323
Registriert: Do 4. Okt 2012, 12:39

Re: Federn

Beitragvon Scheckenfan » Mi 1. Jul 2015, 15:54

Wenn du sie einfach an ein Band haben willst: Die unterste Spitze mit Tesafilm umkleben (damit die Feder nicht zerbricht), dann mit einer Nadel ein Loch hineinstechen und einen Faden hindurchziehen. Auf diesen Faden kannst du z.B. Perlen ziehen (in die ggf. das Ende des Feder"stiels" reinpasst, und/oder du kannst den Faden flechten (ggf. noch Fäden hinzunehmen) und die Feder daran aufhängen.
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst in dieser Welt.
- Mahatma Ghandi

Benutzeravatar
Lottehüh
Sportpferd
Beiträge: 2034
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 11:21

Re: Federn

Beitragvon Lottehüh » Do 2. Jul 2015, 09:35

Danke, hört sich gut an.

Hm, würdest Du den Faden dann nur durch's Tesa oder auch durch die Feder ziehen? Die Feder ist ja relativ klein.

ich versteh nicht, wie Du das mit der Perle und dem Federstiel meinst.
Das Leben schenkt Dir ein Pferd - reiten musst Du schon selber.
:schritt:

Benutzeravatar
Scheckenfan
Einhorn
Beiträge: 7323
Registriert: Do 4. Okt 2012, 12:39

Re: Federn

Beitragvon Scheckenfan » So 5. Jul 2015, 20:40

Durch die tesaverstärkte Feder ;-)

Hm, mit der Perle muss ich mal ein Bild machen... kann aber bissl dauern.
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst in dieser Welt.
- Mahatma Ghandi

Benutzeravatar
Lottehüh
Sportpferd
Beiträge: 2034
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 11:21

Re: Federn

Beitragvon Lottehüh » Mo 6. Jul 2015, 09:33

Jaaaa, bitte ;-)
Das Leben schenkt Dir ein Pferd - reiten musst Du schon selber.
:schritt:


Zurück zu „Selbstgemachtes“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast