Bauanleitungen für Podest

Anleitungen und Ideen wie man Dinge für Pferd/Hof/Reiter selbst machen kann

Moderator: Sheitana

Benutzeravatar
november
Pegasus
Beiträge: 9619
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 09:54

Bauanleitungen für Podest

Beitragvon november » Mo 28. Mai 2012, 11:16

Schon seit ewigen zeiten hätte ich soooo gerne ein Podest. :sofort:

Hat jemand Bauanleitungen?

Am besten sollte es:

- leicht zu transportieren
- kostengünstig
- von einem Handwerker-Dummie herzustellen

sein.

Andere Anleitungen, die die kriterien nicht oder nur teilweise erfüllen, würden mich aber auch interessieren. ;-)

Danke schon mal!
Little by little, one travels far.
Love, Trust and a little Pixiedust

Benutzeravatar
palüpony
Schulpferd
Beiträge: 827
Registriert: Di 15. Mai 2012, 16:09
Wohnort: Oberösterreich

Re: Bauanleitungen für Podest

Beitragvon palüpony » Mo 28. Mai 2012, 13:46

Huhu, wir hatten ein Podest aus einer großen Kabeltrommel "gebaut". Da braucht man selbst eigentlich nicht viel machen. Die gibt es in unterschiedlichen Größen. Wir haben dann Teppich draufgetackert und da das Teil rund ist, sind auch die großen stabilen leicht wieder weggerollt. Die Kabeltrommel selbst haben wir kostenlos vom elektriker bekommen :-D

Und so sieht das in etwa aus. Mein GöGa hatte mir die etwas niedriger gemacht. Ein besseres Foto find ich grad nicht... :tuete:

Bild

Negrita
Fohlen
Beiträge: 37
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 08:12
Wohnort: Dithmarschen

Re: Bauanleitungen für Podest

Beitragvon Negrita » Mo 28. Mai 2012, 15:01

palüpony hat geschrieben:Huhu, wir hatten ein Podest aus einer großen Kabeltrommel "gebaut". Da braucht man selbst eigentlich nicht viel machen. Die gibt es in unterschiedlichen Größen. Wir haben dann Teppich draufgetackert und da das Teil rund ist, sind auch die großen stabilen leicht wieder weggerollt. Die Kabeltrommel selbst haben wir kostenlos vom elektriker bekommen :-D
Kippelt es nicht, wenn das Pony am Rand drauf tritt?
Liebe Grüße
Renate

Benutzeravatar
palüpony
Schulpferd
Beiträge: 827
Registriert: Di 15. Mai 2012, 16:09
Wohnort: Oberösterreich

Re: Bauanleitungen für Podest

Beitragvon palüpony » Mo 28. Mai 2012, 19:57

Negrita hat geschrieben: Kippelt es nicht, wenn das Pony am Rand drauf tritt?
Also, bei uns kippelt gar nix. Wir haben den oberen teil allerdings noch ein wenig kleiner gemacht von der Fläche. Ausserdem sind die Dinger relativ schwer und man muss sich schon eins aussuchen, wo die Grundfläche passt.
Man kann damit sicher nicht alle Sachen machen, wie mit einem eckigen Podest, aber für uns war es ausreichend. Es hält sogar meinem anderem Trampelpony stand :rodeo: :mrgreen:

Benutzeravatar
november
Pegasus
Beiträge: 9619
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 09:54

Re: Bauanleitungen für Podest

Beitragvon november » Di 29. Mai 2012, 12:16

Wow, palüpony, das Podest sieht sehr gut aus. Hmmm, mal sehen, ob ich und mein Freund es schaffen würden, die trommel zu kürzen. Super Foto übrigens! :clap:
Little by little, one travels far.
Love, Trust and a little Pixiedust

Benutzeravatar
norikermädchen
Lehrpferd
Beiträge: 2949
Registriert: Di 15. Mai 2012, 14:41
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitungen für Podest

Beitragvon norikermädchen » Di 29. Mai 2012, 17:18

Palüüü, das ist ja genial! Seid ihr das eigentlich auf dem Foto?
Liebe Grüße,
Vicky

Mobile Naturheilpraxis für Pferde: www.hollerbaum.de
Naturheilkunde - Bioresonanz - Ernährungsberatung - Kräuterführungen

Benutzeravatar
palüpony
Schulpferd
Beiträge: 827
Registriert: Di 15. Mai 2012, 16:09
Wohnort: Oberösterreich

Re: Bauanleitungen für Podest

Beitragvon palüpony » Di 29. Mai 2012, 17:28

norikermädchen hat geschrieben: Seid ihr das eigentlich auf dem Foto?

:-n das sind wir (Desty und ich) :giraffe:

Benutzeravatar
norikermädchen
Lehrpferd
Beiträge: 2949
Registriert: Di 15. Mai 2012, 14:41
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitungen für Podest

Beitragvon norikermädchen » Di 29. Mai 2012, 17:37

:herzi:
Liebe Grüße,
Vicky

Mobile Naturheilpraxis für Pferde: www.hollerbaum.de
Naturheilkunde - Bioresonanz - Ernährungsberatung - Kräuterführungen

Benutzeravatar
eifelreiter
Schulpferd
Beiträge: 619
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 14:44
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitungen für Podest

Beitragvon eifelreiter » Mi 30. Mai 2012, 21:43

uuih, palü -Tolles Foto! Jetzt habe ich auch ein Gesicht zum Namen! ;)

Wir haben aus einem Traktorreifen ein Podest gebaut. Dazu wurden extra starke Holzbohlen draufgeschraubt. Da wackelt nix und es hält auch bei Wind und Wetter schon seit ein paar Jahren. Leider ist das ganze ziemlich schwer und damit auch nur bedingt transportabel.

bine_mn
Schulpferd
Beiträge: 679
Registriert: Di 22. Mai 2012, 09:00

Re: Bauanleitungen für Podest

Beitragvon bine_mn » Di 19. Jun 2012, 10:41

Hi.
Wir haben nur ein kleines Podest bzw. niedrig, aber trotzdem ist es sauschwer (kann man aber ziehen als Einzelperson).
So wie es aussieht, wurde das Podest aus Paletten gebaut und oben drauf eine etwas stabilere Schicht Holzbohlen.

Bild

Gruß Sabine


Zurück zu „Eigenbau“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast