Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Anleitungen und Ideen wie man Dinge für Pferd/Hof/Reiter selbst machen kann

Moderator: Sheitana

Benutzeravatar
sialnvdaroa
Jährling
Beiträge: 96
Registriert: So 16. Feb 2014, 13:43

Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon sialnvdaroa » Mo 17. Okt 2016, 19:30

Hallo @all ich hoffe ich bin hier richtig sonst bitte verschieben

Ich suche ein licht (strahler oder ähnliches) den man ohne strom (also zb mit autobattarie) betreiben kann und am liebsten wäre mir wenn man ihn mitnehmen könnte. Muss nichts großartig tolles sein nur etwas wo man auf einem kleinen platz ohne Taschenlampe ein bisschen bodenarbeit machen kann
Jemand ideen?
Vielen dank
Habe den Mut zu Träumen, denn nur wer den Mut hat zu Träumen der hat auch die Kraft zu kämpfen

Dreamdancer - Auf der Suche nach dem Zauber

Benutzeravatar
squirrel
Sportpferd
Beiträge: 2116
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 09:11

Re: Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon squirrel » Mo 17. Okt 2016, 19:49

Ich hab LED-Strahler mit Akku. Die machen gut hell und man kann sie einfach daheim wieder aufladen. Ich muss mal gucken, wo ich die gekauft habe...
Entweder stellst du die auf den Boden, dann ist die Ausleuchtung aber mies, oder du schraubst sie an eine Art Stativ. Je höher, umso besser :-)
Wir hatten ein paar sehr hohe Zaunpfosten am Paddock, da hab ich die so hoch ich eben drankam befestigt.

Benutzeravatar
sialnvdaroa
Jährling
Beiträge: 96
Registriert: So 16. Feb 2014, 13:43

Re: Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon sialnvdaroa » Mo 17. Okt 2016, 19:53

Genau so was such ich :-n

Drück dir die Daumen das du noch findest wo du sie gekauft hast gerne auch per pn :dd:
Habe den Mut zu Träumen, denn nur wer den Mut hat zu Träumen der hat auch die Kraft zu kämpfen

Dreamdancer - Auf der Suche nach dem Zauber

Benutzeravatar
Berry
Sportpferd
Beiträge: 1432
Registriert: Di 15. Mai 2012, 17:01
Wohnort: Oberpfalz

Re: Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon Berry » Mo 17. Okt 2016, 21:32

Ich habe die auch und ich habe meine bei ebay gekauft. Die gibt es mit verschiedenen Watt-Stärken, ich habe 50 und 100 Watt. Mit den 100 Watt kann ich sogar den Reitplatz einigermassen ausleuchten.
Ursprünglich eigenen Sinn lass dir nicht rauben! Woran die Menge glaubt, ist leicht zu glauben.
Wolfgang von Goethe aus: Zahme Xenien

Benutzeravatar
squirrel
Sportpferd
Beiträge: 2116
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 09:11

Re: Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon squirrel » Mo 17. Okt 2016, 23:17

Bei Westfal.ia vielleicht???? Auf jeden Fall sind sie grün :breitgrins2:
Ich versuch morgen dran zu denken, sonst erinner mich nochmal dran ;-)

Gentiana
Pegasus
Beiträge: 9844
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 13:08
Wohnort: Sachsen

Re: Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon Gentiana » Di 18. Okt 2016, 08:40

diese https://www.westfalia.de/shops/werkzeug ... s-ip44.htm hier ?
Hab ich mir auch grad ernsthaft überlegt...

baobap
Sportpferd
Beiträge: 1216
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 11:54
Wohnort: Bodensee

Re: Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon baobap » Di 18. Okt 2016, 10:23

Die hören sich ja super an!

Benutzeravatar
squirrel
Sportpferd
Beiträge: 2116
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 09:11

Re: Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon squirrel » Di 18. Okt 2016, 14:04

Ha, das sind sie!!! Die sind super praktisch :-n

Den Fuß kann man abschrauben und die Lampe dann am Stall oder so festmachen. Ich hatte da Schrauben an diversen Stellen, dann die Lampe draufgesteckt und mit einer Flügelmutter befestig.
Äähm ja, also wenn man die Lampe in der Hand hat, erschließt sich das von selbst. Meine Erklärung hilft wohl eher wenig :kicher:

Benutzeravatar
Lady Ooteenee
Einhorn
Beiträge: 5585
Registriert: So 5. Aug 2012, 18:42
Wohnort: Harz
Kontaktdaten:

Re: Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon Lady Ooteenee » Di 18. Okt 2016, 14:22

Doch, klingt verständlich. Und die taugen was? Das wäre ja wahrlich eine verführerische Idee ... :kratz:
Liebe Grüße,
Lady Ooteenee :cantina:

Sprich, Freund, und tritt ein.

"Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?" Gandalf in Die Gefährten, J.R.R. Tolkien

Benutzeravatar
squirrel
Sportpferd
Beiträge: 2116
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 09:11

Re: Mobiles licht oder ähnliches ohne strom

Beitragvon squirrel » Di 18. Okt 2016, 14:36

Es ist halt kein Flutlicht, aber ich kam damit gut zurecht zum misten und bissl Bodenarbeit machen. Vielleicht gibt es auch noch eine Version mit mehr Leistung.
Leider kann ich mich nicht mehr genau erinnern, wie lange der Akku hält. So 2 h meine ich :huh2:


Zurück zu „Eigenbau“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast