Kladruber

Moderator: Sheitana

Benutzeravatar
sacramoso
Lehrpferd
Beiträge: 4403
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 19:42
Wohnort: München

Re: Kladruber

Beitragvon sacramoso » Mo 14. Jan 2013, 20:24

nanaja hat geschrieben:Werbung dafür gibt es auch keine, oder?
Kaum. Gelgentlich kann man auf Pferdemessen mal einen Stand direkt vom Gestüt Kladruby finden, aber das ist eher selten.
Als Gott erfuhr daß Reiten nur für die Besten ist erschuf er noch Fußball :dance1:

Sabrina
Remonte
Beiträge: 256
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 12:11

Re: Kladruber

Beitragvon Sabrina » Di 4. Mär 2014, 11:51

:winky:

Kladruber... Herrlich... Hier bin ich wohl, auch wenn ich kein eignen Kladi hab, richtig, wa? :herzi:
Sacramoso, Du hast ein richtig schickes Kladipferd :-)
Meine Mom und ich waren vor ca. vier - fünf Jahren in Kladruby und Slatinany für einen Tag :teehee: Jederzeit wieder :herzi:
In Slatinany hab ich mich damals in ein dreijährigen Hengsti verliebt. Gott der war herzallerliebst :herzbrille:
Der Kleine hat sich über die Box (also ganz oben drüber!) gedrückt, kaum Luft bekommen, wollte aber unbedingt zu mir zum schmusen und streicheln :sigh: :herzi: Ich weiß leider bis heute nicht, wie er heißt... weiß aber noch ungefähr, in welcher Box er stand :-)

Wer Zeit und Lust hat, nach Kladruby bzw. Slatinany zu fahren, hier hab ich ein paar Daten, an denen Veranstaltungen sind. (Welche jetzt wohin gehört, weiß ich leider nicht. Hab die von einem Fotograf der bei jeden Veranstaltung da ist. Ebenfalls findet ihr auf der HP von Kladruby Termine! :))

Da wären 24.-27.4. , 13. - 17. 5. , 28.6. und 16.8.
Was da genau is.. keine Ahnung :D Ich denk, auf der HP wirds stehen. :-)


Hat sich vielleicht ein Kladrubianer dazugesellt? :-)
Wer sein Pferd anschreit,
kann nicht erwarten,
dass es auf ein Flüstern hört...

Unbekannt

Benutzeravatar
sacramoso
Lehrpferd
Beiträge: 4403
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 19:42
Wohnort: München

Re: Kladruber

Beitragvon sacramoso » Di 4. Mär 2014, 18:31

Sabrina hat geschrieben: Hat sich vielleicht ein Kladrubianer dazugesellt? :-)
Leider nicht, mein Dicker und ich scheinen hier alleine auf weiter Flur zu sein. Andererseits, wenn man berücksichtigt, daß es weltweit nur ca 1100 Altkladruber gibt ist es auch schwierig andere zu finden.
Als Gott erfuhr daß Reiten nur für die Besten ist erschuf er noch Fußball :dance1:

Sabrina
Remonte
Beiträge: 256
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 12:11

Re: Kladruber

Beitragvon Sabrina » Di 4. Mär 2014, 19:32

Oh man... Na ja... wir geben die Hoffnung NICHT auf! :D
Wer sein Pferd anschreit,
kann nicht erwarten,
dass es auf ein Flüstern hört...

Unbekannt

Benutzeravatar
WaldSuse
Einhorn
Beiträge: 6766
Registriert: So 20. Mai 2012, 21:52
Wohnort: Pfahlbauten

Re: Kladruber

Beitragvon WaldSuse » Di 4. Mär 2014, 20:41

Ich habe zwei Kladruber Hengste auf der Pferdemesse in FN gesehen und war beeindruckt von ihrer absoluten Ruhe und Gelassenheit.Ich habs nicht so mit Schimmeln,aber der Schimmelhengst war einfach nur... :love:
Ich kann niemals tiefer fallen als in die Hände der Großen Göttin.

Benutzeravatar
kolyma
Lehrpferd
Beiträge: 2645
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 23:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Kladruber

Beitragvon kolyma » Di 4. Mär 2014, 21:00

Auf den Messen sind immer alle Pferde sehr entspannt... Das mag mitunter daran liegen, dass die Züchter schon wissen, wie man da nachhilft. Hab bei ner Messe - egal ob Eurocheval, Americana oder Pferd Bodensee oder sonstwo IMMER Pferde gesehen, die entweder schlafend in den Boxen lagen oder apatisch in der Ecke standen. Weiß nicht was sie den Pferden geben. Irgendwas wird es schon sein.

Aber zurück zum Thema - in Heimsheim im Barockreitzentrum steht auch ein wunderschöner Kladruber - ich liebe Ramsköpfe ja eh total. Ich glaube da könnte ich auch schwach werden.
Bild Geduld ist die hohe Kunst sehr langsam wütend zu werden...:ohm2: :sofort:


"Besser wenig und das Wenige gut."Egon v. Neindorff

leidenschaftliche Pferdefotografie: https://www.facebook.com/melanie.viereckel.photography

Benutzeravatar
Pia
Lehrpferd
Beiträge: 3555
Registriert: So 19. Mai 2013, 11:32
Wohnort: Sachsenland

Re: Kladruber

Beitragvon Pia » Di 4. Mär 2014, 22:39

Oh ich war auch schonmal in kladruby, damals mit dem reitVerein mal. Das was brexi auch schon erwähnt hat. Aber viele Erinnerungen hab ich nich mehr, das war glaub 2006..
Das Mittelmaß hat an der Liebe keinen Anteil.
Und ohne Liebe kann man kein Kunstwerk schaffen.
Nuno Oliveira

California - Alles auf Anfang

noriker
Schulpferd
Beiträge: 878
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 17:35

Re: Kladruber

Beitragvon noriker » Mi 5. Mär 2014, 09:37

Die Kladruber an der Pferd Bodensee hab ich auch gesehen. Der Rappe hats meinem GG angetan.

Es ist wohl nicht auszuschliessen, dass einige Pferde beruhigendes an der Messe kriegen. Ich kenne allerdings einige "Messepferde" die nichts dergleichen kriegen. Einige sind tatsächlich so ruhig bzw. sich den ganzen Trubel gewohnt, andere sind nach einiger Zeit einfach fertig wegen Lärm und Eindrücken, sozusagen einen Overkill und sind daher so ruhig, bzw. schlafen vor Übermüdung einfach ein.

Sabrina
Remonte
Beiträge: 256
Registriert: Sa 11. Jan 2014, 12:11

Re: Kladruber

Beitragvon Sabrina » Mi 5. Mär 2014, 10:29

WAS? AUF DER PFERD BODENSEE WAREN KLADRUBER? ... WAAAHHHH!!!!!!
:cry:
Wieso sagt mir das keiner früher? :cry:
:D ...
Oh man... Jetz bin ich deprimiert.. :( :D...
Wer sein Pferd anschreit,
kann nicht erwarten,
dass es auf ein Flüstern hört...

Unbekannt

noriker
Schulpferd
Beiträge: 878
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 17:35

Re: Kladruber

Beitragvon noriker » Mi 5. Mär 2014, 11:43

Das wollte ich nicht :schulter:


Zurück zu „Rasserunden“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast