Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Moderator: Sheitana

Benutzeravatar
Morena3
Nachwuchspferd
Beiträge: 561
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 09:34
Wohnort: Nienhagen/Celle
Kontaktdaten:

Warmblüter und schwere WBs müssen auch mit dabei sein

Beitragvon Morena3 » Do 17. Mai 2012, 19:56

Hallo,
da ja das alte Forum leider, leider nicht mehr existent ist, möchte ich hier geerne eine neue Warmblutbox eröffnen. Für mich sind sie einfach die genialsten Pferde, sicher haben andere Rassen auch so ihre Vorzüge...

Hier meine zwei Morena (Fuchs, Stute, 22 Jahre und Mutter von Phylax) und Phylax (Rappe, Wallach 11 Jahre)
Dateianhänge
05062011039aa.jpg
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
Morena (17.01.1990-07.01.2015)

http://www.apm-am-tier.de (Pferdeosteopathie/Tierphysiotherapie)

ehem User

Re: Warmblüter müssen auch mit dabei sein...

Beitragvon ehem User » So 20. Mai 2012, 20:08

:flag: Ich habe auch ein WB, aber ein Schweres... Oder gehören die hier gar nicht rein? :neben:

Benutzeravatar
Morena3
Nachwuchspferd
Beiträge: 561
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 09:34
Wohnort: Nienhagen/Celle
Kontaktdaten:

Re: Warmblüter müssen auch mit dabei sein...

Beitragvon Morena3 » So 20. Mai 2012, 20:14

Huhu,
klar, WB ist WB :-D . Meine Stute ist auch nicht gerade eine von den leichten WB´s und Phylax ihr Sohn hat auch ca. 650 - 700 Kg...
LG Sabine
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
Morena (17.01.1990-07.01.2015)

http://www.apm-am-tier.de (Pferdeosteopathie/Tierphysiotherapie)

ehem User

Re: Warmblüter müssen auch mit dabei sein...

Beitragvon ehem User » So 20. Mai 2012, 20:32

Cool, dann schaue ich demnächst mal, ob ich ein schönes Foto auftreiben kann. Mailde mich wieder! :mail:

ehem User

Re: Warmblüter müssen auch mit dabei sein...

Beitragvon ehem User » Mo 21. Mai 2012, 12:18

das moshepferd ist jetzt 15
voll aus dem rahmen gewachsen - 1paarn80 stockmaß, aktuell sicher um 730 kilo
und für jeden quatschkram zu haben

tada, mosheline proudly presents:
20120401_002b.jpg

ich hab in marbach grad die alt-würtemberger in echt gesehen :herzi: :herzi: :herzi: :sofort:
also immer her mit den schweren WBs

Benutzeravatar
Morena3
Nachwuchspferd
Beiträge: 561
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 09:34
Wohnort: Nienhagen/Celle
Kontaktdaten:

Re: Warmblüter müssen auch mit dabei sein...

Beitragvon Morena3 » Mo 21. Mai 2012, 12:45

Hihi, herrlich...
hab gerade in dem Fototread ein Bildchen von Phylax und mir eingestellt...

:lol: er 173 cm und ich 160 cm...
Dateianhänge
Foto0079aa.jpg
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
Morena (17.01.1990-07.01.2015)

http://www.apm-am-tier.de (Pferdeosteopathie/Tierphysiotherapie)

ehem User

Re: Warmblüter müssen auch mit dabei sein...

Beitragvon ehem User » Mo 21. Mai 2012, 12:59

super bild :llach: :herzi:
den namen find ich auch toll :-d

ich sollt erwähnen, dass ich selbst auch 1paarn80 bin, von daher fällt das nicht so auf fotos...


kein kopf, dafür 6 beine und 2 mal faltenwerfendes gewandt...was das wohl sein mag?
20120401_021s.JPG

übrigens cool, dass man hier die anhang-bilder auch so in den text bringen kann :-d
Zuletzt geändert von ehem User am Mo 21. Mai 2012, 14:39, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
eseilena
Pegasus
Beiträge: 10380
Registriert: Di 15. Mai 2012, 07:20

Re: Warmblüter müssen auch mit dabei sein...

Beitragvon eseilena » Mo 21. Mai 2012, 13:02

ein genveränderter Tausendfüßler? :nix:

Benutzeravatar
Morena3
Nachwuchspferd
Beiträge: 561
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 09:34
Wohnort: Nienhagen/Celle
Kontaktdaten:

Re: Warmblüter müssen auch mit dabei sein...

Beitragvon Morena3 » Mo 21. Mai 2012, 15:03

auch ein tolles Bild, zwar ziemlich kopflos aber bodenbeständig :lol:

Der Name, wenn ich damals gewußt hätte, was er bedeutet, dann hätte er einen anderen Namen bekommen. Der Name bedeutet sensibel, empfindlich... und er entspricht sehr den Tatsachen...
was nun aber auch nicht immer das Schlimmste ist...
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann! (Francis Picabia)
Morena (17.01.1990-07.01.2015)

http://www.apm-am-tier.de (Pferdeosteopathie/Tierphysiotherapie)

ehem User

Re: Warmblüter müssen auch mit dabei sein...

Beitragvon ehem User » Mo 21. Mai 2012, 15:45

:-e ich dachte, phylax heißt sowas wie wächter, beschützer...


Zurück zu „Rasserunden“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron