Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Moderator: Sheitana

Benutzeravatar
kolyma
Lehrpferd
Beiträge: 2645
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 23:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon kolyma » Di 9. Jun 2015, 22:50

Mein Mann war am WE ausreiten und hat mir dieses Video gebastelt - wollte es euch auch mal zeigen ^^

https://www.youtube.com/watch?v=JFCATpL4Rb0&edit=vd

Und gestern gabs Gelassenheitstraining auf der Koppel

https://www.youtube.com/watch?v=RQP5JHOrM84&edit=vd
Bild Geduld ist die hohe Kunst sehr langsam wütend zu werden...:ohm2: :sofort:


"Besser wenig und das Wenige gut."Egon v. Neindorff

leidenschaftliche Pferdefotografie: https://www.facebook.com/melanie.viereckel.photography

Benutzeravatar
Labeo
Lehrpferd
Beiträge: 3888
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 17:54
Wohnort: Mittelrheintal

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon Labeo » Di 9. Jun 2015, 23:18

Da geht die Post ab!

Hat er sich wie so ein Kunstreiter an die Seite gehängt?

Benutzeravatar
kolyma
Lehrpferd
Beiträge: 2645
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 23:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon kolyma » Di 9. Jun 2015, 23:20

Das hab ich ihn auch gefragt. Aber nein, er hat nur die Hand ausgestreckt und ist einhändig geritten ^^
Aber man könnte fast den Eindruck bekommen ^^

Unser Bub ist ja auch so brav, dass er am durchhängenden Zügel galoppiert ohne Faxen zu machen. Wobei er einmal gerne in den Weg links eingebogen wäre :lol:
Bild Geduld ist die hohe Kunst sehr langsam wütend zu werden...:ohm2: :sofort:


"Besser wenig und das Wenige gut."Egon v. Neindorff

leidenschaftliche Pferdefotografie: https://www.facebook.com/melanie.viereckel.photography

Benutzeravatar
wiassi
Sportpferd
Beiträge: 1750
Registriert: Di 15. Mai 2012, 16:07
Wohnort: im Auenland

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon wiassi » Fr 19. Jun 2015, 14:01

Habt ihr eine Idee wo man eine superfreundliche geländesichere gemütliche Tinkerstute unterbringen könnte? Sie steht in meinem alten Pensionsstall im Norden von Hamburg und soll zum Schlachter weil die Besitzerin pleite ist. Rappschecke schwerer Schlag. Nähere Infos versuche ich grad zu bekommen, ich habe sie ja länger nicht gesehen. Damals hatte sie als Baustelle nur die ausbrechenden Hufe, bei der "Hufpflege" damals kein Wunder und Mauke im Behang. Sie müßte um die 15-17 sein und hatte schon mind. ein Fohlen. Ich meine, dass sie fünfjährig auch mal prämiert wurde.

Damals sah Paula so aus:
http://www.araberseite.de/5-Stall-Seite ... Seite3.htm

Hier sind auch noch Bilder bei:

http://www.araberseite.de/5-Stall-Seite ... horsam.htm
Einem Tier zu helfen, verändert nicht die ganze Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.

http://www.reitschwein.de

Benutzeravatar
Scheckenfan
Einhorn
Beiträge: 7709
Registriert: Do 4. Okt 2012, 12:39

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon Scheckenfan » Fr 19. Jun 2015, 14:54

Steck doch mal der Besi, dass Tinker eigentlich echt gute Preise erzielen, und die Paula sieht doch echt Schmuck aus!
Da brauch's ja nun wirklich nicht gleich der Schlachter sein...

Ich hör mich mal um.
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst in dieser Welt.
- Mahatma Ghandi

Georgi
Nachwuchspferd
Beiträge: 406
Registriert: So 16. Sep 2012, 22:40

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon Georgi » Fr 19. Jun 2015, 15:33

@ Kolyma das Video mit der Plane ist sooooo süß :herzi:

Benutzeravatar
kolyma
Lehrpferd
Beiträge: 2645
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 23:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon kolyma » Fr 19. Jun 2015, 18:07

Zum Schlachter weil kein Geld?! Ist ja schräg. Solche Tinker gehn doch nach wie vor weg wie warme Semmeln.

Leider ist Hamburg zu weit weg und als Nachwuchspferd hätte ich mir auch eher nen Wallach ausgeguckt. Wobei das Alter schon genau das wäre was mir so vorschweben würde...

Und ne richtig knuffige ist sie obendrein!
Bild Geduld ist die hohe Kunst sehr langsam wütend zu werden...:ohm2: :sofort:


"Besser wenig und das Wenige gut."Egon v. Neindorff

leidenschaftliche Pferdefotografie: https://www.facebook.com/melanie.viereckel.photography

Benutzeravatar
Lottehüh
Sportpferd
Beiträge: 2279
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 11:21

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon Lottehüh » Do 25. Jun 2015, 10:43

Aber echt...

War Anfang des Jahres bei einigen Händlern, weil ne Freundin nen Tinker wollte, nachdem ihre Stute gestorben war. Die hatten NUR solche Tinker! Die ist doch echt schick!

Meine Freundin hat jetzt allerdings schon eine "Cookie" gekauft ;-) Ich hoffe, es findet sich was für Paula. Sag mal, also sowas kann ich gar nicht verstehen - lieber verschenk ich doch das Pferd...
Das Leben schenkt Dir ein Pferd - reiten musst Du schon selber.
:schritt:

Benutzeravatar
kolyma
Lehrpferd
Beiträge: 2645
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 23:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon kolyma » Do 25. Jun 2015, 14:12

Überhaupt mit dem Gedanken zu spielen ein gesundes Pferd wegen Geldmangel zum Schlachter zu bringen... Je länger ich darüber nachdenke, desto schlimmer finde ich das...
Möglicher Weise bekommt man nicht sehr viel für das Pferd - aber immerhin darf es dann leben...


Ich hatte heute mal wieder meinen alten (sehr alten!) Nero zurück. Dinge, die ich längst für abgehakt gehalten habe, wurden heute mal wieder aus dem Keller geholt.
Das allseits beliebte - "ich lass mich nicht longieren..."

Hab versucht mich nicht aus der Reserve locken zu lassen, auch wenns entnervend war. Aber ich merke, so leicht bringt auch er mich nicht mehr aus der Fassung. Fands zwar schade, da wir die letzten Wochen eigentlich sehr harmonisch gearbeitet haben - aber vielleicht hat er heute mal schauen wollen, wie weit er gehen kann.

Hab ihn trotzdem lieb ^^
Bild Geduld ist die hohe Kunst sehr langsam wütend zu werden...:ohm2: :sofort:


"Besser wenig und das Wenige gut."Egon v. Neindorff

leidenschaftliche Pferdefotografie: https://www.facebook.com/melanie.viereckel.photography

Benutzeravatar
wiassi
Sportpferd
Beiträge: 1750
Registriert: Di 15. Mai 2012, 16:07
Wohnort: im Auenland

Re: Puschel gern gesehen - Tinker & Co.

Beitragvon wiassi » Mi 1. Jul 2015, 11:34

Ich finde es auch zum... :wall: Geht das überhaupt? Ich hoffe mal auf nicht gepflegten Pferdepass, dann darf das kein Schlachter so einfach...
Die Pferdeklappe habe ich schon mal nahegelegt.
Ich bin auch am hin- und herüberlegen, weil ich sie so lange kenne und sehr mag, aber mein GG hat ein definitives Veto eingelegt.
Kein viertes Pferd, wir werden reiterlich nicht mal den dreien gerecht und arbeitstechnisch sind wir ausgelastet. :(
Nicht mal übergangsweise, sonst hätte ich sie ja schon abgeholt. Gut, er kennt mich... :roll:
Einem Tier zu helfen, verändert nicht die ganze Welt.
Aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.

http://www.reitschwein.de


Zurück zu „Rasserunden“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste