Lusitanos

Moderator: Sheitana

Benutzeravatar
Neddie
Sportpferd
Beiträge: 1463
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 08:18

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon Neddie » Do 1. Mai 2014, 09:39

Danke schön :blumen:
„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“

Kurt Tucholsky

calista
Sportpferd
Beiträge: 1440
Registriert: Di 15. Mai 2012, 12:27

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon calista » Do 15. Mai 2014, 11:15

Fressbremse? Wenigstens 12 h mit Maulkorb auf die Weide. Ich habe einen Quarter-Lusitano-Mix, deutsche Kuhwiese geht nur mit Maulkorb trotz Bewegung, selbst wenn sie auf der ungedüngten Magerweide steht, nimmt sie zuviel zu. Im vergangenen Jahr habe ich sie erst Anfang Juni rausgebracht, da hatten die anderen PFerde schon gut vorgefressen und sie hat nicht so zugelegt. Aber sonst hilft nur ein Maulkorb. Ich habe das Modell von AS und bin damit zufrieden.

Benutzeravatar
Neddie
Sportpferd
Beiträge: 1463
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 08:18

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon Neddie » Do 15. Mai 2014, 12:53

So wird es jetzt bei uns auch gemacht. Bzw. kommt er die ersten drei Tage nach umkoppeln komplett mit Maulkorb raus und vor/nach dem reiten ein bisschen in seine Box zum diätieren. Er macht aber auch von selbst recht viele Fresspausen (oder immer wenn ich auf die Koppel komme, wer weiß) und sieht eigentlich sehr gut aus. Mein eigener ist viel runder :roll:
„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“

Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
cartujano
Fohlen
Beiträge: 8
Registriert: So 1. Jun 2014, 20:12
Wohnort: Berlin

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon cartujano » Mo 2. Jun 2014, 12:50

Hallo an alle,

ja- unsere Spanier sind auch alle sehr leichtfuttrig und wir haben dank fetter Kuhweide auch jedes Jahr Probleme. :( Weide rationieren hilft nur bedingt, da die Pferde gerne alles aufholen, wenn sie wieder auf die Weide dürfen.
ich befürchte ein Maulkorb ist meist die Lösung des Problems....

Anbei ein Foto unserer PRE Stute Educada im Winterpelz
Bild

und unserer Andalusierstute Indira
Bild

Grüßle Nora

Benutzeravatar
Neddie
Sportpferd
Beiträge: 1463
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 08:18

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon Neddie » Mo 2. Jun 2014, 14:10

Mit dem Maulkorb fahren wir jetzt auch alle gut :puh:
„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“

Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
brexi
Pegasus
Beiträge: 11132
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:25

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon brexi » Mo 2. Jun 2014, 14:16

Wow, das sind ja schicke Stuten! :-)

Maulkorb....das überlege ich auch gerade aber er tut mir auch so leid wenn er das Ding dann drauf hat :seufz:
Mal sehen ob ich mir einen kaufe.
Welchen nutzt ihr?


Ansonsten ist Romero ja im Mai 4 geworden und langsam mausert er sich auch zum Spanier :kicher:

Bild

Bild

Bild
Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein....
Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
cartujano
Fohlen
Beiträge: 8
Registriert: So 1. Jun 2014, 20:12
Wohnort: Berlin

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon cartujano » Mo 2. Jun 2014, 15:21

Wow, das sind ja schicke Stuten! :-)
danke und auch Deiner ist toll. So grau mag ich sie am liebsten :)

Benutzeravatar
brexi
Pegasus
Beiträge: 11132
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:25

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon brexi » Mo 2. Jun 2014, 15:22

jaja aber irgendwann werden sie alle weiß :seufz:
Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein....
Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
Mailo
Lehrpferd
Beiträge: 3174
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 18:40
Wohnort: Bei Lüneburg
Kontaktdaten:

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon Mailo » Fr 10. Apr 2015, 00:27

So, ein paar Bilder vom Gaga-Pferd. Ich habe hier schon Tränen gelacht, was dieses schwarze Pferd so drauf
hat. :D


Bild

Bild

Bild

Bild
"Dominanz ist dummes Zeug. Man muss das Vertrauen der Pferde gewinnen und mit ihnen reden." George Theodorescu (1925-2007)

http://www.lusitano-mailo.ibk.me

Benutzeravatar
Neddie
Sportpferd
Beiträge: 1463
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 08:18

Re: Südländer - Spanier und Lusitanos

Beitragvon Neddie » Fr 10. Apr 2015, 07:13

:lol2:
„Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.“

Kurt Tucholsky


Zurück zu „Rasserunden“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste