Eindecken : wann, wie, warum?

Moderator: Stjern

Benutzeravatar
Riff
Einhorn
Beiträge: 5893
Registriert: Do 9. Okt 2014, 18:41

Re: Eindecken : wann, wie, warum?

Beitragvon Riff » Mi 1. Nov 2017, 18:29

Das merkt sich die Brust/Schulterform und so klebt die Decke nicht eng am Pferd. Hätte ich gar nicht gedacht.
That's the way the cookie crumbles :keks:

dibadu
Jährling
Beiträge: 132
Registriert: Do 7. Jul 2016, 12:24

Re: Eindecken : wann, wie, warum?

Beitragvon dibadu » Mo 13. Nov 2017, 11:26

Riff hat geschrieben:
Mi 1. Nov 2017, 17:21
Ich bin bei der Weatherbeeta total begeistert über die Memofunktion an der Brust. Total klasse. Beim ersten Schließen dachte ich: ups, die wird doch nicht zu eng sein? Wuah! Aber nein, die sitzt super und das Memoding bringt echt was. Sitzt einfach und er hat gute Bewegungsfreiheit.

Ich mag die Decken von denen einfach. Bei der neuen ist der Verschluß vorne auch super.

hört sich interessant an. Wie heißt das Modell denn? Hab grad mal nach Weatherbeeta und Memory gegoogelt, dabei aber nur Ergebnisse für Memory Pads angezeigt bekommen.

Benutzeravatar
Avalon
Lehrpferd
Beiträge: 3146
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 19:24

Re: Eindecken : wann, wie, warum?

Beitragvon Avalon » Mo 13. Nov 2017, 11:49

Guck mal hier, ist das ganze beschrieben und auf dem kleinen Bild sieht man was
https://www.miraclehorses.de/Horse-Equi ... 1200d.html
__________________________________________________________________________________

In der Seele des Pferdes findest du Seiten, die lange in dir nachklingen

unser Tagebuch

dibadu
Jährling
Beiträge: 132
Registriert: Do 7. Jul 2016, 12:24

Re: Eindecken : wann, wie, warum?

Beitragvon dibadu » Mo 13. Nov 2017, 14:02

Danke für den Link :) bin mir nicht sicher, ob wir eventuell aneinander vorbeireden - ich sehe da nämlich keine Memoryfunktion an der Brustverschnallung, sondern nur oben am Widerrist!?

Benutzeravatar
Avalon
Lehrpferd
Beiträge: 3146
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 19:24

Re: Eindecken : wann, wie, warum?

Beitragvon Avalon » Mo 13. Nov 2017, 14:36

Das ist soweit korrekt und auch auf der englischen Homepage nicht anders beschrieben :nix:
__________________________________________________________________________________

In der Seele des Pferdes findest du Seiten, die lange in dir nachklingen

unser Tagebuch

Benutzeravatar
Riff
Einhorn
Beiträge: 5893
Registriert: Do 9. Okt 2014, 18:41

Re: Eindecken : wann, wie, warum?

Beitragvon Riff » Mo 13. Nov 2017, 15:59

Sie bleibt um die Brust rum in Form. Wenn ich sie ausziehe, bleibt sie noch leicht gebogen. Blöd zu beschreiben. Falls ich den Anhänger noch finde, fotografiere ich die Beschreibung ab.
That's the way the cookie crumbles :keks:

dibadu
Jährling
Beiträge: 132
Registriert: Do 7. Jul 2016, 12:24

Re: Eindecken : wann, wie, warum?

Beitragvon dibadu » Mo 13. Nov 2017, 20:13

Avalon, gelesen habe ich die Beschreibung ;) nur hörte sich Riffs Posting für mich beim ersten Lesen so an, als hätte die Decke vorne an der Brust ebenfalls eine Art Memoryfunktion eingearbeitet, daher die Nachfrage.

Riff, das ist lieb gemeint, aber ich verstehe das Prinzip ja durchaus, hatte deinen Beitrag
Ich bin bei der Weatherbeeta total begeistert über die Memofunktion an der Brust.

einfach nur falsch verstanden.


Zurück zu „Ausrüstung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron