Equizaum

Moderator: Stjern

Benutzeravatar
renner
Einhorn
Beiträge: 8533
Registriert: Di 15. Mai 2012, 10:47

Re: Equizaum

Beitrag von renner »

Ich habe auch einen Biothane-Kombi-Kappzaum - benutzbar als Kappzaum, als Sidepull, als Halfter und als Trense mit den Bithangern. Allerdings nicht von Equizaum, sondern von einer "alternativen" Herstellerin und damit etwas günstiger. Ich bin glücklich mit dem Teil, alles gut und stabil vernäht und handgefertigt und farblich ist auch so einiges möglich.
Renner
Entscheidend ist nicht, ob man zusammen Pferde stehlen kann. Entscheidend ist, ob man deren Mist auch später gemeinsam vom Hof schaufelt.
Benutzeravatar
Avaris
Schulpferd
Beiträge: 776
Registriert: Do 13. Jun 2013, 07:24

Re: Equizaum

Beitrag von Avaris »

Ich habe auch einen Equizaum, ist bisher der einzige Kappzaum, den mein Wallach nicht total doof findet. Ich bin sehr zufrieden damit :) Er rutscht nicht stark, sitzt gut, lässt sich leicht reinigen, wiegt nahezu nichts und scheint echt langlebig und stabil zu sein. Dass man sich die Farben ganz individuell zusammen stellen kann, ist ein echt nettes Extra.
Antworten