Änderung des Zugangs

Moderator: Wallinka

Benutzeravatar
Frekja
Remonte
Beiträge: 220
Registriert: Di 15. Mai 2012, 10:46
Wohnort:

Re: Änderung des Zugangs

Beitragvon Frekja » Di 15. Mai 2012, 15:44

Manche von den spambots können angeblich auch diese Sicherheitscodes bei den Anmeldungen umgehen oder ausfüllen. Am Sichersten wäre wohl, die User persönlich freizuschalten, aber das ist halt total viel Arbeit. :?
LG, Frau Plüsch & Patricia

Unser Tagebuch

Benutzeravatar
feendrache
Administrator
Beiträge: 6165
Registriert: Mo 14. Mai 2012, 21:54
Wohnort: Rheinbach
Kontaktdaten:

Re: Änderung des Zugangs

Beitragvon feendrache » Di 15. Mai 2012, 15:52

aus diesem Grund hab ich es so eingerichtet, das einfach nur registrierte User nur an der Rezeption posten können.
Dann müssen wir wenigstens nur ein Forum aussieben und nachschauen bevor wir sie sperren.
Patensmilie: :spock:
In Bezug auf meine Arbeit:
Und eine Stimme sprach zu mir, lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen,
ich lächelte, ich war froh und es kam schlimmer

Mein Blog: http://naddy.schattenhandel.de

mosheline

Re: Änderung des Zugangs

Beitragvon mosheline » Di 15. Mai 2012, 16:15

super idee :-d

gibt es die möglichkeit, benutzer zu melden?
alöso so mit einem klick, wie man beiträge melden kann.

wenn jeder mal nach unregelmäßigkeiten in der benutzerliste schaut, kann man vielleicht ein bisschen gegenwirken :nix:

Perlenspieler
Sportpferd
Beiträge: 1865
Registriert: Di 15. Mai 2012, 18:15

Re: Änderung des Zugangs

Beitragvon Perlenspieler » Di 15. Mai 2012, 18:22

Ich habe mich gerade hier registriert, dabei bin ich über folgende Sache gefallen:
Wenn ich hier im Forum lese und nicht angemeldet bin, dann kann ich die Tagebücher (ist ja bisher nur eines) lesen. Sobald ich mich einlogge nicht mehr, da ich ja noch kein "Pferdemensch" bin. So war das doch sicherlich nicht gedacht, oder?
Frisch aktualisiert: http://www.perlenspieler.de/

Piebald

Re: Änderung des Zugangs

Beitragvon Piebald » Di 15. Mai 2012, 18:43

So isses. Da stimmt was mit den Gruppenrechten nicht. Für die Gruppe "Gast" oder "Besucher" müssen die Forenrechte anders definiert werden. Diese phpBB hat´s aber auch in sich.

KatjaK

Re: Änderung des Zugangs

Beitragvon KatjaK » Di 15. Mai 2012, 22:11

Allerdings. Mein bisheriger phpBB Versuch scheiterte darin, dass ich keine Zeit fand, mich wirklich durch alles zu wühlen, was es hier einzustellen gibt.

Benutzeravatar
feendrache
Administrator
Beiträge: 6165
Registriert: Mo 14. Mai 2012, 21:54
Wohnort: Rheinbach
Kontaktdaten:

Re: Änderung des Zugangs

Beitragvon feendrache » Mi 16. Mai 2012, 08:40

Noch eine weitere Änderung... Die Rechte von Standard-Registrierten Nutzern sind nun noch weiter beschränkt, damit keine Spam-PNs verschickt werden können
Patensmilie: :spock:
In Bezug auf meine Arbeit:
Und eine Stimme sprach zu mir, lächle und sei froh, denn es könnte schlimmer kommen,
ich lächelte, ich war froh und es kam schlimmer

Mein Blog: http://naddy.schattenhandel.de

Lizari

Re: Änderung des Zugangs

Beitragvon Lizari » Mi 16. Mai 2012, 23:15

Hallo feendrache,

DESHALB kann ich nichts schreiben ... kannst du mich bitte zu den pferdemenschen tun?

Danke - auch dafür, dass du dies alles machst!
Lizari

crinblanc

Re: Änderung des Zugangs

Beitragvon crinblanc » Do 17. Mai 2012, 00:42

Lizari :umaermel: -wir haben dich schon vermisst!


Zurück zu „Wichtiges“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste