Chemische Kastration beim Hengst / Zusammenstellung von Geschlechtern

Moderator: Sheitana

Benutzeravatar
Vaena
Lehrpferd
Beiträge: 2713
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 11:52
Wohnort: Zürich

Re: Chemische Kastration beim Hengst / Zusammenstellung von Geschlechtern

Beitragvon Vaena » Do 11. Okt 2018, 17:29

hallo liebe cashew
danke für deinen input.

das der hengst kein böser ist, ist mir klar... ;) er ist sogar ein ganz lieber... er stand heut in der waschbox und grannu 5m luftlinie nebendran. er reagiert nicht... auch steht er ja relativ nah an granu dran. nur ein durchgangsweg von knapp 2m breite trennt die beiden. aber granu hat ne stromlitze mehr gekriegt und jo, sie interessieren sich n dreck füreinander... von daher, alles gut, alles in ordnung...

ich war einfach von der kommunikation ziemlich enttäuscht, auch das die SB sich so aus der verantwortung nahm irgendwie... wir haben nun ein paar regeln, man nimmt rücksicht und alles ist gut... es gibt noch andere themen... aber was solls, in knapp 6 wochen steht das tier bei mir am haus.. und bis dahin ist es jetzt gut...
die hengstbesitzerin schaut gut und joa... meine reagiert auch null. da ich sie aber auch anders kenne, war ich halt eher kritisch. meine rosst teilweise sehr stark und vergewaltigt dann fast schon die männlichen pferde :lol: da würd es mich nicht wundern, würde auch der hengst bissl aufmerksam werden. und wenns nur vom 'stuten-blitzen' vor der nase ist... ;)

es hät auch schief gehen können... aber es geht gut, alles gut... ;)

Benutzeravatar
Cashew
Sportpferd
Beiträge: 2133
Registriert: Di 15. Mai 2012, 11:10

Re: Chemische Kastration beim Hengst / Zusammenstellung von Geschlechtern

Beitragvon Cashew » Do 11. Okt 2018, 21:54

Haha, hab gar nicht gesehen, wie alt die letzten Einträge schon sind ;-) Ist doch prima, wenn alles ruhig läuft. Und noch besser, dass dein Stuti bald bei dir zu Hause ist!
Viele Grüße,
Sarah und Co


Das Tagebuch des Herrn Nuss
in memoriam Die Orgelpfeifenbande


Zurück zu „Haltung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste