Die Suche ergab 540 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Nucades
Sa 11. Mai 2019, 20:55
Forum: Gesundheit
Thema: Langzeiterfahrungen mit vers. Hufbearbeitungsphilosophien
Antworten: 67
Zugriffe: 5643

Re: Langzeiterfahrungen mit vers. Hufbearbeitungsphilosophien

Ich habe gelernt,daß jede Methode nur so gut wie der Hufbearbeiter ist.Es gibt super tolle Leute in allen Bereichen,sei es NHC,HO,F-Balance und was es noch so alles gibt.Darum kann man nicht sagen,daß es nur DIE eine selig machende Methode gibt.Denn jedes Pferd ist verschieden und somit auch die Hu...
von Nucades
Sa 4. Mai 2019, 08:55
Forum: Gesundheit
Thema: Neues Rätsel: extrem Kopfscheu
Antworten: 10
Zugriffe: 346

Re: Neues Rätsel: extrem Kopfscheu

Vielleicht ist es ja "sowohl als auch" - also etwas Dauerhaftes, das durch etwas Saisonales verstärkt wird :kratz:
von Nucades
Sa 20. Apr 2019, 20:27
Forum: Allgemeines
Thema: Wie sauber muss ein Pferd sein?
Antworten: 36
Zugriffe: 1229

Re: Wie sauber muss ein Pferd sein?

Veilchen hat geschrieben:
Sa 20. Apr 2019, 19:54
Aber ne Stunde vorm Reiten putzen, ne. Maximal 15 min und fertig.
Nee, ich meinte jemanden, der innerhalb einer Stunde drei Mal das ganze Pferd putzt...
von Nucades
Sa 20. Apr 2019, 16:46
Forum: Allgemeines
Thema: Wie sauber muss ein Pferd sein?
Antworten: 36
Zugriffe: 1229

Wie sauber muss ein Pferd sein?

:winky: Die Frage treibt mich immer wieder um. Ich sehe alle Varianten von komplett vorm Arbeiten, nach dem Arbeiten und nach dem anschließenden Wälzen putzen (ein Pferd innerhalb einer Stunde) bis hin zu Sattel- und Gurtlage reicht. Ebenso wird jeder Fleck sofort und penibel bei jeder Witterung rau...
von Nucades
So 14. Apr 2019, 14:43
Forum: Reiten
Thema: Galoppwechsel
Antworten: 25
Zugriffe: 842

Re: Galoppwechsel

Aber auf der Weide können sie's alle, sogar mein Kaltblut ;-)
von Nucades
So 14. Apr 2019, 14:25
Forum: Reiten
Thema: Galoppwechsel
Antworten: 25
Zugriffe: 842

Re: Galoppwechsel

Habe es auch mit Zirkel wechseln gelernt und so Pferden vermitteln können. Was mir sehr geholfen hat, war zählen. Also, 1, 2, 3 und auf 4 im richtigen Moment die Hilfen deutlich auf die andere Hand umstellen.
von Nucades
Mi 27. Mär 2019, 07:44
Forum: Haltung
Thema: Blühstreifen entlang der Pferdeweide
Antworten: 38
Zugriffe: 1212

Re: Blühstreifen entlang der Pferdeweide

Es gedeiht nicht alles aus einer Saatmischung, was man haben möchte, wenn die Bedingungen nicht stimmen, dafür wächst anderes, auf das man verzichten möchte. Daher mein Tipp mit den Heuresten ;-) wenn man aber eh schon recht grasige weiden mit wenig kräutern hat...? wir nehmen die reste zum nachsäh...
von Nucades
Mi 27. Mär 2019, 07:41
Forum: Haltung
Thema: Blühstreifen entlang der Pferdeweide
Antworten: 38
Zugriffe: 1212

Re: Blühstreifen entlang der Pferdeweide

Daher mein Tipp mit den Heuresten ;-) dass ist aber abhängig vom jeweiligen Heu; das würde ich mit unserem Heu nicht machen, weil dort immer wieder Samenstände von Sauerampfer und Krausem Ampfer drin sind; die würde ich nicht zusätzlich aussähen wollen (bzw. habe ich das eine Zeitlang auf der Koppe...
von Nucades
Di 26. Mär 2019, 20:12
Forum: Haltung
Thema: Blühstreifen entlang der Pferdeweide
Antworten: 38
Zugriffe: 1212

Re: Blühstreifen entlang der Pferdeweide

Es gedeiht nicht alles aus einer Saatmischung, was man haben möchte, wenn die Bedingungen nicht stimmen, dafür wächst anderes, auf das man verzichten möchte.
Daher mein Tipp mit den Heuresten ;-)
von Nucades
Di 26. Mär 2019, 20:08
Forum: Haltung
Thema: Blühstreifen entlang der Pferdeweide
Antworten: 38
Zugriffe: 1212

Re: Blühstreifen entlang der Pferdeweide

Heidemi hat geschrieben:
Di 26. Mär 2019, 17:43
Bei mir in der Gegend verbreitet sich die Goldrute auch enorm, da ist eine Brachwiese, die keine mehr ist, weil nur noch Goldrute drauf steht. Also die kann sich auch sehr dominant ausbreiten.
Das dürfte dann aber die Kanadische Goldrute sein.

Zur erweiterten Suche