Die Suche ergab 919 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Lewitzer Flummi
Sa 5. Okt 2019, 16:49
Forum: Ausrüstung
Thema: Regendecke/Führanlagendecke für schmales Reitpony
Antworten: 28
Zugriffe: 1530

Re: Regendecke/Führanlagendecke für schmales Reitpony

Edit: also der Walker mit dem Fleecefutter war okay und auch dicht, aber das Futter rutschte leider immer mehrere cm hinten heraus und zog dadurch die ganze Decke etwas nach hinten. Deshalb habe ich ihm im Frühjahr eine andere ohne Fleecefutter von Felix Bühler gegönnt, wieder in 125cm. 100% Polyest...
von Lewitzer Flummi
Fr 4. Okt 2019, 16:09
Forum: Ausrüstung
Thema: Stallschuhe für den Winter
Antworten: 17
Zugriffe: 582

Re: Stallschuhe für den Winter

Das waren fast alles Schuhe mit Stahlsohle, ja. Aber, warum geht links richtig kaputt (da fehlt im hinteren Bereich der Sohle richtig viel Material) und rechts nicht? Ist doch die gleiche Kombination. Ich laufe links genauso viel wie rechts. Das ist ja das merkwürdige. Bei den Vorgängern war da hint...
von Lewitzer Flummi
Fr 4. Okt 2019, 11:13
Forum: Ausrüstung
Thema: Stallschuhe für den Winter
Antworten: 17
Zugriffe: 582

Re: Stallschuhe für den Winter

Ich muss sagen, dass ich bei den Arbeitsschuhen vom Strauss echt enttäuscht bin. Ich hatte bisher in den letzten Jahren (seit ca.2002)noch kein einziges paar, bei dem nicht von mindestens einem Schuh nach 1,5 Jahren die Sohle kaputt gegangen ist. Ich sehe das aber als (absichtlichen?) Produktionsfeh...
von Lewitzer Flummi
Fr 30. Aug 2019, 18:40
Forum: Haltung
Thema: Kunstrasen im Pferdepaddock
Antworten: 107
Zugriffe: 21168

Re: Kunstrasen im Pferdepaddock

Am schlimmsten ist es mit KR, wenn der Boden richtig gefroren war, dann Schnee oder Regen kommt und der Mist auf dem KR gefriert. Da habe Ich dann auch mal ein, zwei Pfützen auf dem Platz. Ich hatte versuchsweise Sand an zwei Stellen aufgebracht. Der Rest liegt immer noch als Haufen auf dem Platz, w...
von Lewitzer Flummi
Fr 23. Aug 2019, 17:33
Forum: Gesundheit
Thema: Kotwasser und andere Bauchprobleme
Antworten: 38
Zugriffe: 1611

Re: Kotwasser und andere Bauchprobleme

Ist jetzt vielleicht etwas offtopic, aber über das Mikrobiom weiß man noch soooo wenig, selbst beim Menschen. Erst gestern einen Artikel in der Deutschen Ärztezeitschrift dazu gelesen, mit dem Fazit, dass man eigentlich nur weiß, dass man nichts weiß. Man kann das ja auch beim Menschen untersuchen ...
von Lewitzer Flummi
Fr 23. Aug 2019, 14:36
Forum: Gesundheit
Thema: Kotwasser und andere Bauchprobleme
Antworten: 38
Zugriffe: 1611

Re: Kotwasser und andere Bauchprobleme

Nur ganz kurz. Leipzig macht mikrobielle Untersuchungen. Das ist dann aber nicht die Parasitologie, sondern eine andere Abteilung. Die haben mir damals mit ach und weh meine Probe abgenommen, weil ohne TA hingeschafft. Weil ich eh gerade eine Kotprobe dort an der Uni abgeliefert hatte. Interessant w...
von Lewitzer Flummi
Mo 5. Aug 2019, 11:56
Forum: Ausrüstung
Thema: Lagerung im Gartenhäuschen
Antworten: 12
Zugriffe: 984

Re: Lagerung im Gartenhäuschen

Wenn man es danach nagersicher lagern kann, evtl einschweißen? Da wird ja die ganze Luft und damit auch Feuchtigkeit zum Großteil raus gezogen durch das Vakuum.
Umwelttechnisch aber sicher keine schöne Lösung....
von Lewitzer Flummi
So 9. Jun 2019, 08:48
Forum: Ausrüstung
Thema: Hufschuhe - Erfahrungen
Antworten: 1028
Zugriffe: 104196

Re: Hufschuhe - Erfahrungen

Taugen die Flex auch für Pferde, die hinten sehr eng laufen und bei den All Terrain zum Streifen neigen?
von Lewitzer Flummi
Fr 17. Mai 2019, 10:44
Forum: Gesundheit
Thema: Diskussion rund um Hufe
Antworten: 1216
Zugriffe: 108355

Re: Diskussion rund um Hufe

Das ist vermutlich eine Frage der Bearbeitungsphilosophie.... Viele Amis arbeiten wohl eher nach einer der NHC Richtungen. Und da wird halt gerade an der Sohle weniger gemacht. Ich glaube Ramey schrieb mal, dass das Horn rund um den Strahl früher viel von ihm bearbeitet wurde und später dann fast ga...
von Lewitzer Flummi
Mo 13. Mai 2019, 10:19
Forum: Gesundheit
Thema: Langzeiterfahrungen mit vers. Hufbearbeitungsphilosophien
Antworten: 67
Zugriffe: 6732

Re: Langzeiterfahrungen mit vers. Hufbearbeitungsphilosophien

Ich mache es ja jetzt so, dass Jack aktuell ein HO hat (alle 5-6 Wochen) und ich den Buben nach wie vor selbst mache, wenn es nötig wird oder ich Zeit habe/das Wetter passt. Der hat echt ca.1cm dicke Hufwände. Als Reitpony!!! Der Herr ist auch kaum wen anders zuzumuten. Der Sausack will sich dabei n...

Zur erweiterten Suche