Die Suche ergab 626 Treffer

von Sky4ever
Mi 31. Mär 2021, 20:33
Forum: Allgemeines
Thema: Mut zur Strecke -Forumsedition-
Antworten: 504
Zugriffe: 19317

Re: Mut zur Strecke -Forumsedition-

Diana 199
Scheckenfan 84
Samtnase 217
SillyWalks: 354
sky4ever 952
Labeo 119
Sunday 71
Flummi 6
AZ 216
lungo 550 (Mona 358, Enni 192)
Cashew 35
Belgano 29
november 164
Schattenstern 51
Equester 99
[/quote]
von Sky4ever
Di 16. Mär 2021, 11:10
Forum: Bodenarbeit
Thema: Wippen mit Pferden
Antworten: 15
Zugriffe: 423

Re: Wippen mit Pferden

Wir haben am Stall ja eine Original-Zweibeinwippe von Nina und einen Nachbau, der fast identisch aussieht, nur eben der Belag nicht. Und ganz schnell wurde von allen festgestellt, dass der Originalbelag um Längen besser ist, weil er wirklich nicht rutscht. Bei Nina auf der Homepage kann man auch den...
von Sky4ever
Mo 15. Mär 2021, 17:57
Forum: Kutsche fahren
Thema: Sitzt das Brustblatt richtig - kann man sein Pferd erwürgen?
Antworten: 12
Zugriffe: 436

Re: Sitzt das Brustblatt richtig - kann man sein Pferd erwürgen?

Ich habe nicht das Gefühl, dass er schlechter Luft bekommt als ohne Geschirr. Eure Aussagen beruhigen mich schon ein bisschen. :danke: @Lungo: keine Eile, ich würde es tatsächlich einfach mal gerne ausprobieren, aber ob es wirklich was für uns ist, wird sich dann ja erst zeigen. Und das läuft ja nic...
von Sky4ever
Mo 15. Mär 2021, 17:54
Forum: Kutsche fahren
Thema: Sitzt das Brustblatt richtig - kann man sein Pferd erwürgen?
Antworten: 12
Zugriffe: 436

Re: Sitzt das Brustblatt richtig - kann man sein Pferd erwürgen?

Ich könnte ja mal ein Bild einstellen...
IMG-20210210-WA0013~2.jpg
von Sky4ever
Mo 15. Mär 2021, 11:13
Forum: Kutsche fahren
Thema: Sitzt das Brustblatt richtig - kann man sein Pferd erwürgen?
Antworten: 12
Zugriffe: 436

Sitzt das Brustblatt richtig - kann man sein Pferd erwürgen?

Hallo liebe Kutsch-erfahrenen Foris :winky: Es gibt eine Thema, was mich als Fahrneuling umtreibt und zu dem ich aus meiner Umgebung (fast alles "nur Reiter") viele Fragen gestellt bekomme, die ich nicht abschließend beantworten kann. Ich fahre meinen Isi mit einem Brustblattgeschirr von S...
von Sky4ever
Do 11. Mär 2021, 16:12
Forum: Bodenarbeit
Thema: Wippen mit Pferden
Antworten: 15
Zugriffe: 423

Wippen mit Pferden

Hallo zusammen :winky: Nachdem ich in einigen Tagebüchern gelesen habe, dass auch mehrere Foris mit ihren Pferden wippen, kam mir der Gedanke, dazu mal einen Thread zu eröffnen, wo vielleicht ein paar Erfahrungen ausgetauscht werden können. :-) Welche Wippen habt Ihr im Einsatz? Zweibein- oder Ganzk...
von Sky4ever
Do 4. Mär 2021, 06:54
Forum: Gesundheit
Thema: Blutgasanalyse und beschleunigte Atmung ("Pumpen")
Antworten: 49
Zugriffe: 1213

Re: Blutgasanalyse und beschleunigte Atmung ("Pumpen")

Egal welchen TA ich da hatte, Bewegung wurde von allen eingefordert. Wobei der Grat schmal ist, weil die Lunge gefordert aber nicht überfordert werden soll, und das zu erkennen, ist eben sehr schwierig. Galopp ist für viele TÄ die Gangart der Wahl, weil dabei angeblich die Atmung durch die beanspruc...
von Sky4ever
Mi 3. Mär 2021, 10:20
Forum: Allgemeines
Thema: Mut zur Strecke -Forumsedition-
Antworten: 504
Zugriffe: 19317

Re: Mut zur Strecke -Forumsedition-

Equil*b ist die App, die mir immer Kilometer "geklaut" hat. Wenn ich mit anderen zusammen unterwegs war, hatten die teilweise über einen Kilometer mehr auf ihren anderen Apps als ich (und andere), die Equil*b benutzt haben. Deshalb hab ich sie beleidigt gelöscht. :pueh: :kicher:
von Sky4ever
Di 2. Mär 2021, 20:28
Forum: Gesundheit
Thema: Blutgasanalyse und beschleunigte Atmung ("Pumpen")
Antworten: 49
Zugriffe: 1213

Re: Blutgasanalyse und beschleunigte Atmung ("Pumpen")

ab welcher belastung hast du das gemerkt? ihr wart ja schon auch mit niedrigerem tempo lange strecken unterwegs, hast du nach kurzen galoppstrecken was gemerkt? Der TA und ich sind ziemlich sicher, dass seine Lunge seit 2017 diesen Schaden bereits hat. Damals ging es meinem Pony sehr schlecht, er h...
von Sky4ever
Di 2. Mär 2021, 18:56
Forum: Gesundheit
Thema: Blutgasanalyse und beschleunigte Atmung ("Pumpen")
Antworten: 49
Zugriffe: 1213

Re: Blutgasanalyse und beschleunigte Atmung ("Pumpen")

Aus meiner Beobachtung kann ich nur sagen, dass der Puls meines Ponys nie auffällig war. Bei den Sulkyfahrten nutze ich häufig einen Pulsmesser, und habe mein Training damit überwacht. Er hat durchgängig gute Werte, unter Belastung auch mal um die 130, aber nach sehr kurzer Ruhezeit auch wieder unte...